Machbarkeitsstudie GroßbeerenZeitraum:

2016 Oktober bis Dezember

Auftraggeber:

Infrastruktur- und Projektentwicklungsgesellschaft mbH (IPG)

Projektbeschreibung:

Das Güterverkehrszentrum (GVZ) Berlin Süd Großbeeren wächst und somit wachsen die Fußwegentfernungen zur nächsten Haltestelle. Zur Verbesserung der Feinerschließung wird aktuell geprüft, ob autonom fahrende Kleinbusse auf der "Letzte Meile" für eine bessere Anbindung sorgen können. Das Büro autoBus, das gemeinsame Projektbüro von Interlink, Mobile Zeiten und Fahrplangesellschaft hat hierzu eine Machbarkeitsstudie erstellt und im November 2016 vorgestellt.

Wesentliche Inhalte:

• grobe Konzeption für die Betriebsdurchführung

• Ableitung von Wirkungen auf das vorhandene ÖPNV‐Angebot

• Beschreibung von Varianten für Streckenführung und Betriebsdurchführung

• Entwicklung von Umsetzungsstufen

• Ermittlung des Fahrzeugbedarfs

• Abschätzung infrastruktureller Handlungsbedarfe

• Kostenabschätzung

• Entwicklung von Handlungsschritten

Projektpartner:

Interlink GmbH

Mobile Zeiten, Inh. Christoph Marquardt

Fahrplangesellschaft B&B mbH